Stadt Kirchberg an der Jagst wettergastronomievereinefirmen homekontakt
AKTUELLES & SERVICEKIRCHBERG/JAGSTBÜRGERINFO & RATHAUSTOURISMUS & KULTURWIRTSCHAFT & GEWERBE
 

Aktuelle Berichte

Aktuelle Berichte finden Sie in den Bereichen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadtverwaltung Kirchberg/Jagst gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadtverwaltung Kirchberg/Jagst wenden.

Aus dem Rathaus

Ausstellung "Kerzen" von Jan-Martin Fürstenberg im Rathausfoyer Kirchberg-Jagst

Artikel vom 07.07.2017

Jan Fürstenberg lebt und arbeitet in den Sozialtherapeutischen Gemeinschaften Weckelweiler e.V.
 
Er hat ein ungewöhnliches Hobby, er sammelt besondere Kerzen. Davon hat Herr Fürstenberg schon über 430 Stück, fast alles Einzelstücke. Herr Fürstenbergs erste Kerze bekam er schon im Jahr 2000 geschenkt, er liebt die schönen Formen und die künstlerische Herstellung und findet es ein „Verbrechen“, diese anzuzünden. Herr Fürstenberg hat fast alles in Kerzenform, vom Chamäleon bis zum Automodell Opel Kadett A. Fündig wird er auf Flohmärkten oder bekommt die Kerzen geschenkt. Besonders schöne Stücke sind ein Labradorwelpe aus Bienenwachs, ein Spatz, eine Teekanne, ein Schaukelpferd und ein Nashorn. Letzteres ist auch der älteste „Ureinwohner“ Kirchbergs.

 
 

Besonderer Wunsch von Herrn Fürstenberg ist es, seine Sammlung der Öffentlichkeit durch die Ausstellung im Rathausfoyer zugänglich zu machen und er freut sich, wenn viele Menschen diese besuchen.
 
Die Ausstellung, die zwischenzeitlich noch um einige Kerzen ergänzt wurde, ist noch bis 25. August 2017 zugänglich zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses (Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr, Montag 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Donnerstag 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr).

zurück

Made by cm city media GmbH

   
 
Stadt Kirchberg an der Jagst © 2017 • Impressum
 
   
Zur Startseite